TOP-4 Geräte für ein gesundes Mikroklima

Juni 3, 2022

Was ist ein gesundes Wohnklima? Richtig, das sind die für den menschlichen Körper optimalen und angenehmen Luftparameter in der Wohnung und alles was damit zusammenhängt. Deshalb machen wir Sie auf unsere Top-Geräte aufmerksam.

  1. Luftbefeuchter.

Fast jeder kennt die Gefahren trockener Luft. Es ist nichts Gutes daran, dass die Schleimhäute von Nase und Augen austrocknen, was die Barrierefunktion mindert. Viren und Bakterien haben paradiesische Zeiten – ein günstiges Umfeld für das Eindringen in den menschlichen Körper.

  1. Ionisator.

Aus irgendeinem Grund unterschätzen viele die Vorteile des Ionisators und vergebens. Dank dieses Wundergeräts ist die Raumluft mit negativen Ionen gesättigt.

Erinnern Sie sich, wie sich Ihr Wohlbefinden und Ihre Stimmung an einem Wasserfall, in den Bergen, einfach in einem Wald oder in der Nähe eines Stausees ändern?

All dies geschieht unter dem Einfluss negativer Ionen.

  1. Vorrichtung zur Belüftung.

In der Regel ist das Lüften in Mehrfamilienhäusern zu einfach und gilt als ineffektiv.

Damit die Luft in der Wohnung normal zirkulieren kann, müssen spezielle Klimageräte angeschafft werden.

  1. Luftreiniger.

Die Raumluft ist noch schmutziger als die Außenluft – und das ist seit langem bekannt. Staub und feste Partikel, Bakterien, Viren, Schimmel, schädliche flüchtige Verbindungen – all das fliegt in unseren Häusern herum.

Haben Sie eine Frage zur Luftreinigung oder möchten Sie einen Luftreiniger kaufen? Fragen Sie gerne telefonisch unter 0800 583 77 53 oder per E-Mail nach. Alle Beratungen und Anrufe innerhalb Deutschlands sind KOSTENLOS.

Zahlarten
Hauptversandpartner
Mit diesem Logo mцchten wir zeigen, dass wir Kunde beim Grьnen Punkt sind, und damit unseren Pflichten zur Systembeteiligung nach dem Verpackungsgesetz nachkommen wollen.
usercartphone-handsetcrossmenulist