Wohin mit dem Luftreiniger?

Januar 27, 2022

Die am häufigsten gestellte Frage unserer Kunden lautet: "Wo soll ich meinen Luftreiniger aufstellen?"

In den Gebrauchsanleitungen der Geräte wird nämlich immer die Fläche des Raums angegeben, für den sie bestimmt sind. Und wenn Sie einen hochwertigen, hocheffizienten Luftreiniger kaufen, haben Sie vielleicht den Eindruck, dass er die Luft in Ihrer gesamten Wohnung reinigt.

Aber das ist eine falsche Annahme!

Schauen wir uns ein Beispiel an.

Sie haben eine Wohnung von 55 m2. Es gibt eine Küche, ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, einen Flur und ein Badezimmer. Sie haben einen Luftreiniger gekauft, der für 60 m2 ausgelegt ist. Also! Der Luftreiniger reinigt nur die Luft in dem Raum, in dem er aufgestellt ist ! Wenn Sie ihn in der Küche aufstellen, reinigt er die Luft nur in der Küche.

Was ist die Empfehlung daraus? Richtig: Der Luftreiniger sollte in dem Raum installiert werden, in dem die Person schläft.

Warum ist das so?

Erstens verbringen wir die meiste Zeit im Schlafzimmer.

Zweitens reinigt und erholt sich das Immunsystem in der Nacht während wir schlafen, weshalb es sinnvoll ist, Reizstoffe im Schlafzimmer zu vermeiden.

Wenn Ihre Familie viel Zeit im Wohnzimmer verbringt, empfehlen wir dennoch, einen Luftreiniger im Schlafzimmer aufzustellen.

Außerdem sollten Sie den Luftreiniger nicht von einem Raum in den anderen hin und her tragen, da sonst in beiden Räumen keine saubere Luft mehr vorhanden ist.

Der Luftreiniger muss rund um die Uhr in einem Raum laufen. Keine Sorge, er wird nicht in einem Monat kaputt gehen. Ein hochwertiges Gerät hält sehr lange und verursacht keine besonderen Kosten, auch nicht für Strom.

Deine PuraLuft!

Zahlarten
Hauptversandpartner
Mit diesem Logo mцchten wir zeigen, dass wir Kunde beim Grьnen Punkt sind, und damit unseren Pflichten zur Systembeteiligung nach dem Verpackungsgesetz nachkommen wollen.
usercartphone-handsetcrossmenulist